++Zeltlager für Asylsuchende in Dresden++

Im Dresdner Stadtteil Friedrichstadt werden gegenwärtig Zeltunterkünfte für ca. 1100 Geflüchtete aufgebaut, welche heute bereits zum Teil Abend einziehen.

Die NPD, die Initiative Heimatschutz und weiter rechte Gruppen mobilisieren für heute Abend, um 18.30h, zu einer Kundgebung vor der Unterkunft. Hier halten sich auch bereits den ganzen Tag über Personen dieses Spektrums auf.

Derweil sucht das DRK-Sachsen dringend Helfer_innen zur Unterstützung der ankommenden Menschen.
Infos findet ihr hier.

Weiter Info’s findet ihr außerdem bei Dresden Nazifrei, Dresden für alle und auf diversen hier verlinkten Tickern.

Solidarisiert euch mit den Geflüchteten!
Gegen Rassismus!

Zum Originalbeitrag

Schlagworte: