[SB] Kurzmeldung: Verfahren gegen Antifaschist*innen eingestellt!

“Die Kosten des Verfahrens gehen zu Lasten der Landeskasse!”

nullAm heutigen Freitag, den 14.12.2012, hat die Farce um den Prozess gegen 5 saarländische Antifaschist*innen endlich ein Ende gefunden.Das seit nunmehr knapp 5 Jahren andauernde Verfahren wurde heute morgen eingestellt. Die Kosten aller Angeklagter gehen zu Lasten der Landeskasse.

Besonders zu erwähnen ist es, dass zur heutigen Hauptverhandlung 60 antifaschistische Prozessbeobachter*innen anwesend waren. Wir freuen uns sehr über so viel Solidarität.

Mehr Infos zu dem Prozess findet ihr hier und hier und den Aufruf zum Prozessbesuch könnt ihr euch hier runterladen.

In diesem Sinne:

Gemeinsam gegen staatliche Repression!
Siempre Antifaschista!

Zum Originalbeitrag

Schlagworte: