Gai Dao No. 104 – September 2019

436

Downloads

100

Druckausgaben

Gai Dao No. 104 – September 2019

Beiträge

Liebe Leser*innen,

mit einiger Verspätung ist endlich die September-Ausgabe der Gai Dao zu Euch gelangt. Die Redaktion muss sich im neuen zweimonatigen Rhythmus noch etwas einrichten, aber die Ausgabe ist gut gefüllt – die Umstellung scheint sich also schon zu lohnen.

Das IT-Kollektiv kann mit einem weiteren Text zur IT-Sicherheit aufwarten, diesmal mit etwas theoretischerem Inhalt. Einen Blick in internationales Protestgeschehen erlaubt der Artikel zur Solidarität mit der Maori-Landrechts-Bewegung der Ihumatao. Ihr findet einen einführenden Text von Genoss*innen aus Karlsruhe zur Kritik an Knast und Justizsystem – der ist sicher auch geeignet, ihn interessierten Freund*innen und Familie als Einstiegslektüre in die Hand zu drücken. Gleich drei Rezensionen haben es in die September-Ausgabe geschafft: zu Anne Reiches “Auf der Spur”, Koschka Linkerhands “Die Irrfahrten der Anne Bonnie” sowie zum CrimethInc.-Buch “From Democracy to Freedom”. Abgerundet wird die Ausgabe von einem Wiederabdruck des Textes “Vom Entdecken einer Kletterroute bis zur Rotpunktbegehung”; der Text war auf Deutsch zuerst vom Mairisch Verlag im Sammelband “Die Philosophie des Kletterns” von Stephen E. Schmid und Peter Reichenbach erschienen und konnte mit freundlicher Erlaubnis der Autorin Debora Halbert und des Verlags erneut abgedruckt werden.

Wir hoffen, Ihr habt einen guten Start in den Herbst, der mit dem Klimastreik am 20. September ja auch einen interessanten Moment des Widerstands enthalten könnte. Wir freuen uns wie immer über Artikelzusendungen für die nächste Ausgabe, die im November erscheint.

Passt auf Euch auf!

Die Redaktion

Cover-Foto: Schwarz-rote Bergsteiger_innen Dresden, im Netz: https://srb.fau.org/

Ausgabe teilen

Mehr Ausgaben