Die [改道] Gǎi Dào ist ein offenes Projekt, dass so vielen Menschen wie möglich offen stehen will und soll.

Zum einen natürlich aus rein pragmatischen Gründen. Das Erstellen einer monatlichen Zeitschrift im Umfang der [改道] Gǎi Dào kostet natürlich enorm viel Zeit, Energie und Ressourcen, während alle Beteiligten gleichzeitig in vielen anderen Projekten eingebunden sind oder ihren Tribut an die kapitalistische Realität in Form von Schule, Studium oder Lohnarbeit zahlen müssen. Da Arbeit zu zweit nur halb so lange dauert, fänden wir es schön, wenn perspektivisch so viele Menschen an der [改道] Gǎi Dào mitarbeiten, dass allen noch genug Zeit, Energie und Nerven bleiben um sich ihren anderen Bedürfnissen, Interessen und Projekten widmen zu können. Zum anderen war unser Konzept von Beginn an pluralistisch und inhaltlich offen, dh. wir freuen uns über Beiträge aus den verschiedensten Ecken der wunderbaren Welt der Anarchie und sind auch offen für – kontroverse – Diskussionen.

Aber auch darüber hinaus gibt es so vieles, was wir gerne in unser Blättchen packen wollen, es aber aus Unkenntnis, mangelnder Zeit oder fehlenden Kapazitäten bisher nicht geschafft, oder vielleicht auch noch nie darüber nachgedacht haben. Etwa Hilfestellungen für den nervigen Gang zum Amt, Anleitungen für Siebdruck, PC-Sicherheit oder Vögelhäuschen bauen, Gedichte, Glossen, Reiseberichte zu anarchistischen Events, oder Rezensionen über alles, was sich rezensieren lässt und für ein anarchistisches Monatsmagazin interessant sein könnte. Überrascht uns.

Hinweis zum Einreichen von Artikeln

Wir bieten mit der Gai Dao die Möglichkeit Texte zu veröffentlichen, die Bezug zum Anarchismus und libertären Ideen haben und mit vom Redaktionskollektiv als passend für die Gai Dao empfunden werden.

Wenn du einen Text in der Gaidao veröffentlichen willst, freuen wir uns, wenn du Folgendes beachtest:

  • Bitte schicke uns deinen Text als bearbeitbares Dokument (kein pdf), damit wir den Text für die Gai Dao unkompliziert verwenden und weiterverarbeiten können (Rechtschreibfehlerkorrektur, Formatierung etc.)
  • Gib immer an, wer den Text verfasst hat. Díes muss nicht dein echter Name sein, sondern kann gerne auch ein Pseudonym sein.
  • In der Gaidao werden alle Texte mit * gegendert. Du ersparst uns viel Zeit und Mühe, wenn du deinen Text schon mit * gegendert an uns schickst
  • Kein Muss, aber dennoch super wäre, wenn du zu deinem Text ein oder mehrere passende Bilder (in druckbarer Qualität) anfügst.

Permalink.

Alle Möglichkeiten am Projekt [改道] Gǎi Dào mitzuwirken auf einen Blick:

Einmalige Beiträge

Natürlich das Herzstück unserer Zeitschrift. Schickt uns alles, von dem ihr denkt das es in unsere Zeitschrift passt. Wir schauen dann gemeinsam ob und wann wir es veröffentlichen.

  •  Regelmäßige Beiträge

Ihr kennt euch in einem bestimmten Thema gut aus? Oder wollt regelmäßig über eure Stadt / Region oder Veranstaltungen im Zentrum eures Vertrauens berichten?

  • Aufrufe

Wirkt in Zeiten des Internets zugegeben etwas verstaubt. Dennoch wollen wir gerne lohnenswerte Veranstaltungen mit den Mitteln unterstützen, die wir haben.

  • Übersetzungen

Wir haben immer tolle Texte in den verschiedensten Sprachen und immer zu wenig Menschen, die diese übersetzen können.

  • Vertrieb

Egal ob Freundeskreis, Büchertisch, Infoladen oder Familienfete, wir würden uns freuen wenn ihr die [改道] Gǎi Dào in eurem Umfeld unter die Menschen bringt.

Falls euch einer oder mehrere der Punkte ansprechen, meldet euch einfach bei der Redaktion.

Einmalige Beiträge