Die “Politisch Schreiben” unterstützen

Die dritte ausgabe der Literaturzeitschrift “PS: Anmerkungen zum Literaturbetrieb / Politisch Schreiben” ist zusammengetragen. Nach den themen “konkurrenz und kanon” (#1) und “genie wider kollektiv” (#2) erscheint im oktober nun die #3 zu “IMAGINATION – KRISE – WIRKLICHKEIT”.

Wie die letzten ale auch sind alle texte online auf der homepage www.politischschreiben.net zu finden. Um die druckkosten für die printversion zu finanzieren, startet das redaktionskollektiv auch dieses jahr ein CROWDFUNDING.

Das crowdfunding läuft bis 20. oktober. Wir finden es unterstützenswert, also macht doch auch mit und erhaltet tolle features 😉

https://scontent-amt2-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/553358_1540557546208570_1042560939771155423_n.jpg?oh=6927591220e862605e909dc126d6668d&oe=5A69CAB5

Zum Originalbeitrag

Schlagworte: