Online war gestern! – Gǎi Dào – Druckausgabe ab Januar 2013

In den ersten zwei Jahren war die [改道] Gǎi Dào erstrangig ein Online-Projekt. Zwar stellten wir zu jeder neuen Ausgabe spezielle Versionen bereit, mit der jede*r sich unkompliziert die Zeitschrift ausdrucken könnte, aber für alle Menschen hinter diesem Projekt war eine reine Online-Zeitschrift von Anfang an nur eine Zwischenlösung. Gründe dafür gibt es viele, der Wichtigste sei dennoch erwähnt: Wir mögen einfach Zeitschriften. Aus Papier.

Seit Januar 2013 erscheint die [改道] Gǎi Dào als regulär bestellbare Druckausgabe.

Das bedeutet, dass ihr ab sofort auch verbindliche Abos abschließen könnt:

Prekär Normal Soli-Preis  
3 Monate 6 € 7,50 € mind. 9 €  
6 Monate 12 € 15,00 € mind. 18 €  
12 Monate 24 € 30,00 € mind. 36 €  

Alle Preise zzgl. Versandkosten.
Monatlich: 1-5 Zeitungen 1€ | 6-10 Zeitungen 2€ | 11-15 Zeitungen 3€
Beispiel: Ein Jahres-Abo Normal kostet 30 € + 12 € Versandkosten pro Jahr.

Für Büchertische, Infoläden, Mailorder und alle anderen Wiederverkäufer*innen gibt es natürlich Rabatt. Gefangene Genoss*innen erhalten die Zeitschrift kostenlos, dafür freuen wir uns immer über Abo-Pat*innen.

Das Abo verlängert sich nicht automatisch. Kurz bevor es abläuft, werdet ihr gefragt, ob ihr die Zeitschrift weiter abonnieren wollt. Erhalten wir keine Antwort, läuft das Abo automatisch aus.

Um die [改道] Gǎi Dào zu abonnieren, schickt eine Mail mit folgenden Angaben:
Name, Adresse, Abo-Art (Normal, Soli, Prekär oder Gefangene*r), der Abo-Dauer (3, 6 oder 12 Monate) und ggf. Anzahl der Abos an:

(PGP-Key)

Falls ihr aus der Schweiz kommt, richtet eure Anfrage an das A4-Kollektiv aus Zürich, die dort die [改道] Gǎi Dào drucken und vertreiben:

Natürlich werden alle Ausgaben auch weiterhin in den verschiedenen Versionen hier umsonst downloadbar sein.

Alle seit Januar 2011 veröffentlichten Ausgaben findet ihr hier.