We’ve got a distress call for you! 13. April 18 Uhr Uni

Wann: 13. April um 18 Uhr. Wo? An der Uni Kassel, Arnold-Bode-Straße 2, Raum R0401

In dem Vortrag “we’ve got a distress call for you!” wird es zum einen über die aktuelle Grenzpolitik und die Auswirkungen auf die Flucht von Menschen gehen und zum anderen auch um persönliche Erfahrungsberichte von zwei Missionen als Seenotretter*innen.

Die Referent*innen gehen im ersten Teil ihres Vortrages auf die verschiedenen Fluchtrouten und ihre Gefahren ein. Besonders wird hierbei ein Auge auf die europäische Grenzpolitik gelegt. Des Weiteren werden über die verschiedenen Seenotrettungsoperationen von Frontex und der EU referiert, um über Akteur*innen im zentralen Mittelmeer einen Überblick zu beschaffen. Im zweiten Teil möchten die Referent*innen über ihre persönlichen Eindrücke und Erlebnisse berichten, die sie während ihrer zwei Missionen auf einem Schiff von Sea Eye vor der afrikanischen Küste gesammelt haben.

Zum Originalbeitrag

Schlagworte: , , ,