Räumung der Waldbesetzung im Hambacher Forst

Die Polizei hat Heute Morgen um 7:55 angefangen die Waldbesetzung im Hambacher Forst gewaltsam zu räumen. Dabei zeichnen sich die „Bürger in Uniform“ mal wieder mit Behinderung der Presse, martialischem Aufgebot und der Misshandlung von Aktivist_innen aus. Es gab schon in mehreren Städten Soli-Aktionen, unter anderem in Köln, Hamburg, Berlin, Buir.

Weitere Informationen folgen noch.

Hier der Ticker:
https://stopptrwe.crowdmap.com/reports

Und hier der Blog der Waldbesetzung:
http://hambacherforst.blogsport.de/

Zum Originalbeitrag

Schlagworte: